medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Wortakrobaten: Autorenlesung im Theater foolsgarden

with 2 comments

mit Gisela Moes:

Der Taktstock war vergiftet

.
.

und Maya Mos:

Marligune – Wandelungen zwischen den Welten


.

Theater foolsgarden

Lerchenstrasse 113, 22767 Hamburg

4. 3. 2011 um 20.30 Uhr

.

.

.

.

.

.

.

Written by medienwatch & metainfo

Februar 15, 2011 um 21:04

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Marligune ist ein fantastischer Roman, in dem es um eine weise Frau geht, die jenseits gängiger Moralvorstellungen bestrebt ist, im Königreich Odifanien den sozialen Frieden zu erhalten. Sie heilt Kranke, vermittelt zwischen Feen und Menschen. Mit dem erstgeborenen Königssohn Arleman kann sie sich jedoch nicht anfreunden …
    Politisch, religionskritisch und ganz allgemein menschlich schimmert überall der Gegenwartsbezug durch, auch wenn die Landschaft deutlich an „früher“ erinnert. Zuletzt gipfelt die Spannung in einem Kampf auf Leben und Tod.

    Maya Mos

    Februar 25, 2011 at 23:24


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: