medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Suchmeldung: GT-BMX Fahrrad gestohlen Gold-Gelb | Hamburg

leave a comment »

Gt-bmx-Rad-Fahrrad-gelb-gestohlen-diebstahl-finderlohn

.

.

.

.Gt-bmx-Rad-Fahrrad-gelb-gold-gestohlen-diebstahl-finderlohn-BI1318-180702-HAWPL-ZONE.

.

Rahmennummer: BI1318-180702-HAWPL-180702 Model ZONE

..

Vorderrad-GT-BMX

.

Achtung! Am 12.10. wurde in der Zeit bis 13.10 2009 10.30 in einem Wohnhaus in der Strasse „Kohlhöfen“, ein GT- BMX Fahrrad (mit einem laut Hersteller aufbruchsicheren Schloss!) im Treppenhaus an einem Geländer angeschlossen gestohlen. Hamburg-Neustadt (Nähe Großneumarkt)

.

Suchmeldung: GT- BMX Fahrrad gestohlen Gold-Gelb

Hamburg-Neustadt

Unser Sohn ist traurig, ihm wurde sein Geburtstagsgeschenk gestohlen. (Alle haben zusammengelegt) Das Sicherheits-Schloß wurde in einem Treppenhaus aufgebrochen. Wir bitten auf Hinweise bzw. um Rückgabe. Bei Rückgabe keine Namensnennung und weitere Ermittlungen etc.! Also gebt euch einen Ruck und rückt es wieder raus. Ist doch einfach besser so – oder? Die Nummer im Rahmen lässt sich nicht wegschleifen… Gebt dem Jungen sein Fahrrad zurück !!! Ist doch wirklich keine gute Aktion !!! – versetzt euch in seine Lage!

.

.

Hinweise an medienwatch[at]gmx.de

.

.

Die Hochburgen der Fahrraddiebe

.
In Hamburg hat die Zahl der Fahrraddiebstähle wieder zugenommen

In Hamburg hat die Zahl der Fahrraddiebstähle wieder zugenommen. 11 748 Mal wurden im vergangenen Jahr Fahrräder geklaut – nach 10 939 Diebstählen im Jahr 2006. Damit stieg die Zahl der Diebstähle in ganz Hamburg um 809 Fälle beziehungsweise 7,4 Prozent. Das ergibt sich aus einer Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage der SPD. Die Hochburg für Fahrraddiebe ist demnach der Bezirk Nord, wo 2523 Fahrraddiebstähle erfasst wurden, eine Steigerung von 234 Fällen beziehungsweise 10,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr:

http://www.abendblatt.de/hamburg/article541940/Die-Hochburgen-der-Fahrraddiebe.html

.

.

Fahrrad richtig versichern (17.07.2009)

Rund 68 Millionen Fahrräder sind in Deutschland im Einsatz. Davon sind jedoch viele nicht ausreichend versichert. Wie eine grosseVersicherung* mitteilt, haben allein im Jahr 2007 rund 372.000 Räder unfreiwillig den Besitzer gewechselt. Und dabei handelt es sich nur um die polizeilichen erfassten Fälle. Laut AXA bekommt man einen Versicherungsschutz für ein Fahrrad mit einem Kaufpreis von 500 Euro bereits ab 12 Euro plus Versicherungssteuer im Jahr.

Wer eine Fahrradversicherung abschließen möchte, sollte zunächst prüfen, ob das Fahrrad nicht bereits über eine bestehende Hausratversicherung versichert ist. Dabei gibt es allerdings erhebliche Leistungsunterschiede: Nicht alle Versicherungen bieten auch Schutz, wenn das Rad nachts gestohlen wird.

Auf Rund-um-die-Uhr-Schutz achten

Üblicherweise ist der Versicherungsschutz auf die Zeit von 6 bis 22 Uhr beschränkt. Außerdem rechnen viele Anbieter nur einen bestimmten Prozentsatz der Hausrat-Versicherungssumme pauschal für das Fahrrad an. Damit ist das Fahrrad oft nicht ausreichend versichert. Wer sich für eine Fahrradversicherung entscheidet, sollte daher prüfen, ob ein Rund-um-die-Uhr-Schutz gewährleistet ist und ob die Versicherungssumme in ausreichender Höhe gewählt wurde.

Am sinnvollsten wäre eine Fahrradversicherung einer Statistik zufolge in Münster, Bremen und Magdeburg. Dort werden nämlich die meisten Fahrräder gestohlen. In Münster sind 2.107 geklaute Drahtesel pro 100.000 Einwohner, in Bremen noch 1.506 Fahrräder und in Magdeburg 1.325 entwendete Fahrräder.

http://servicerechner.hamburg.de/News/23454/fahrrad-richtig-versichern.html

.

*Name der Versicherung wurde herausgenommen

.

Tags: Fahrraddiebstahl Diebstahl

Written by medienwatch & metainfo

Oktober 16, 2009 um 07:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: