medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Roter Punkt: Galerierundgänge in Hamburg

with one comment

Hinweis: Nicht in den Rundgängen

.

Roter Punkt

Geführte Touren durch Hamburger Galerien haben im Rahmen des ROTEN PUNKTES bereits Tradition. Der nächste ROTE PUNKT wird am Samstag, den 20. November 2010 stattfinden. Sie haben an diesem Tag Gelegenheit, in einer fachkundigen Führung Hamburgs Galerienviertel zu erkunden und sich bewährten oder spannend neuen künstlerischen Positionen zu nähern.

Informationen finden Sie unter galerien-in-hamburg.de.
Für die Touren durch Hamburgs Galerien ist eine vorherige Anmeldung erforderlich unter info(at)galerien-in-hamburg.de oder unter Tel. 2878 2919 (Galerie Carolyn Heinz).
Die Kosten pro Teilnehmer und Tour (incl. Bustransfer oder Taxishuttle soweit erforderlich): € 12,- (erm. € 6,-).

Altona      Start 15 Uhr  (ca. 3 – 3,5 Std.)
Angela Holzhauer (Kulturjournalistin und Galeristin)

1. Photo.Kunst.Raum/Carmen Oberst, Friedensallee 26
2. galerie holzhauer hamburg, Borselstr. 9
3. Projekthaus U.FO Kunstraum, Bahrenfelder Straße 322
4. Galerie Hilaneh von Kories, Stresemannstraße 384a
5. Galerie und Verlag St. Gertrude, Goldbachstraße 9
6. Galerie Elbchaussee, Klopstockstraße 29
Optional können die Teilnehmer noch an der Finissage zur laufenden Ausstellung in der Galerie Elbchaussee teilnehmen.
Kontorhausviertel I      Start 12 Uhr (ca. 3 – 3,5 Stunden)
Dr. Johannes Schröder (Kunsthistoriker)

1. White Trash Contemporary, Neue Burg 2
2. Robert Morat | Galerie, Kleine Reichenstraße 1
3. Kramer Fine Arts, Altstädter Straße 13
4. Galerie Melike Bilir, Klosterwall 4
5. galerie carolyn heinz, Klosterwall 13
Die fünf Galerien werden ausführlich vorgestellt. Die anderen Galerien im Viertel werden während des Rundgangs kurz besucht.

Kontorhausviertel II      Start 13 Uhr (ca. 3 – 3,5 Stunden)
Charlotte Brinkmann (Kulturwissenschaftlerin)

1. Galerie Hengevoss-Dürkop, Klosterwall 13
2. Mikiko Sato Gallery, Klosterwall 13
3. Galerie PopArtPirat, Springeltwiete 2
4. Galerie Borchardt, Hopfensack 19
5. Galerie Conradi, Schopenstehl 20
Die fünf Galerien werden ausführlich vorgestellt. Die anderen Galerien im Viertel werden während des Rundgangs kurz besucht.

Advertisements

Written by medienwatch & metainfo

November 12, 2010 um 08:27

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: