medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Geschichtsmythen: „Napoleon und Europa. Traum und Trauma“

with one comment

Geschichtsmythen

„Napoleon und Europa. Traum und Trauma“

Eine deutsche Ausstellung demaskiert Napoleon I.
Der Korse brachte nicht nur den Code Civil, sondern auch millionenfachen Tod. Frankreich zögert und zeigt die Ausstellung später. Stefan Koldehoff | 17.12.2010

http://www.welt.de/kultur/history/article11670192/Eine-deutsche-Ausstellung-demaskiert-Napoleon-I.html

http://www.bundeskunsthalle.de/

.


.

ero(T)icatoxicologia / dradiokultur:

… und Beethoven radierte an ero(t)ica, oder? [::]



Seite im Aufbau | Bildbearbeitung Ingres/Ray (Man Ray, Le violin de Ingres): Jörg Stange, Gunnar F. Gerlach, Kunstarchiv GfoK

Advertisements

Written by medienwatch & metainfo

Dezember 21, 2010 um 08:25

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Geschichtsmythen: „Napoleon und Europa. Traum und Trauma“ […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: