medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Vorwerkstift: WIR SIND WOANDERS #3 Abschluss-Fest Film

with 2 comments

.

Pressemitteilung

WIR SIND WOANDERS #3

Öffentliches Abschluss-Fest
mit Präsentationen, Performances, (essbaren) Exponaten sowie Spielen
und musikalischer Begleitung der Band „Hunger“

Die Künstlerinitiativen aus dem WIR SIND WOANDERS Kreis feiern ihre Rückkehr aus dem Ausland. Am 04.06.2010 werden im Vorwerkstift bei einem ebenso opulenten wie delikaten Festmahl die besuchten Orte – darunter Accra, Belgrad, Detroit, Hörnum, Krakau, Lüneburg, New York, Zürich – und die dort realisierten Projekte durch kurze Präsentationen, Aktionen und Exponate vorgestellt. Es wird eine lange Tafel geben, Organigramme, eine Strecke aus Fotos, ein Gesellschaftsspiel und eine Band: die legendäre Gruppe „Hunger“.

WIR SIND WOANDERS/WSW ist seit 2006 ein Programm der Hamburger Kunsträume, das in künstlerischen Veranstaltungsreihen aktuelle kulturpolitische Schwerpunkte und die Vielfalt künstlerischen Arbeitens thematisiert. Vor einem Jahr, im Mai 2009, begann mit WSW #3 ein Veranstaltungszyklus, der das Motto des Programms zum Handlungskonzept macht. Zu einer Zeit, in der Artist-run Spaces, Freie Kunst und nicht-kommerzielle Projekte zunehmend unter dem Imperativ der Öffentlichkeitswirsamkeit stehen, entschieden sich 25 Initiativen, Hamburg mit gezielten Aktionen zu verlassen. Sie stellten damit dezidiert die Erwartungen in Frage, die immer wieder an die Gegenwartskunst herangetragen werden: Publikumswirksamkeit, Vermittlung und Erschließung neuer Zielgruppen, Quartiersentwicklung, Leerstandsmanagement, City Branding als Ziele der Kunst?

Die Erfahrungen aus den Anfängen von WIR SIND WOANDERS hatten gezeigt, dass künstlerische Ideen zu willkommenen Appetizern im Menü von Stadtentwicklung und  Marketing avancierten und der Appetit darauf sogar noch stetig wächst. Gleichzeitig stellte sich das kulturpolitische Versprechen einer stabilen Verankerung der unabhängigen Kunstszene in der Hamburger Kulturlandschaft als wenig dauerhaft heraus. Denn mit der steigenden Nachfrage nach „Kreativität“ geht eine in erster Linie kurzfristige, temporäre Verwertungsabsicht einher.

WSW #3 steht aber für künstlerische Formen, die prozesshaft, verstreut und multidisziplinär sind, die soziale und wahrnehmungsbezogene Konventionen sprengen, die sich schwer verkaufen lassen, aber gerne übernommen werden. Das Konzept, WIR SIND WOANDERS wörtlich zu nehmen und auf Reisen zu gehen, nutzten die teilnehmenden Kunstorte und Initiativen, um zum Beispiel bestehende Kontakte im Ausland zu pflegen oder auch das Fremde in der Nähe aufzusuchen. Das Fest soll Gelegenheit bieten, von den Erfahrungen zu berichten und Gespräche über die verschiedenen Arbeitsansätze ermöglichen. Presse und Gäste sind ab 21 Uhr geladen, sich mit an den Tisch zu setzen. Die Organisation bittet um Anmeldung bis zum 15.05.2010 bei Michel Chevalier 040-63671160.

Sämtliche Reiseprojekte sind auf der gemeinsamen Website http://www.wirsindwoanders.de dargestellt.

——————————————————
Das Vorwerkstift als Ort für das Fest ist aus solidarischen Gründen gewählt worden, mehr unter http://www.wirsindwoanders.de Teil der lustvollen Menüfolge ist auch die Buchvorstellung des druckfrischen WSW- Readers mit der Dokumentation des internationalen Festivals WIR SIND WOANDERS #2, an dem über 50 Artist-run Spaces aus dem europäischen Ausland in Hamburg beteiligt waren, und einer Reflexion gegenwärtiger kultur- und kunstpolitischer Entwicklungen (ca. 250 Seiten, Textem Verlag).

am 04.06.2010 von 16 Uhr bis open end.

im Vorwerkstift
Vorwerkstraße 21, 20357 Hamburg

http://www.wirsindwoanders.de
Pressekontakt: Michel Chevalier, Anmeldungen: 040-63671160

„WIR SIND WOANDERS“
ISBN 978-3-938801-32-1
Textem Verlag

.

.

.

.

.

.

.


Ein Aktualitätenfilm vom 4. Juni 2010 mit Impressionen und Statements zur Abschlussveranstaltung von

WSW#3 im Vorwerkstift. Mit Musik von ZERSTOERER – ein Film von Skrollan Alwert – im Auftrag von wirsindwoanders

http://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2010/06/wir-sind-woanders-3.html.

.

.

.

.

medienwatch.wordpress.com | medienwatch.de | meta-info.de

Advertisements

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] wir sind woanders: fest am 04.06.2010 von 16 Uhr bis open end. […]

    « from town to town

    Mai 31, 2010 at 11:26

  2. […] Vorwerkstift: WIR SIND WOANDERS #3 Abschluss-Fest Film […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: