medienwatch & metainfo (gfok)

Medienrecherche: Politik | Wissenschaft | Kunstprojekte

Chapman-Interview: „Alles ist Krankheit“

leave a comment »

Der Künstler Jake Chapman über Genmanipulation und den Irrglauben, Kunst könne schockieren. Mister Chapman, in der Nacht nachVereinbarung unseres Interviews hatte ich den schlimmsten Albtraum seit langem.

Warum?

Ich hatte auf Ihrer Website Ihre Großinstallation gesehen, in der sich unzählige SS-Soldaten gegenseitig foltern. Wie schlafen Sie?

http://www.tagesspiegel.de/kultur/Jake-Chapman;art772,2709243

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: